Intensive Körperpflege lohnt sich, fordern Sie hier Ihre Sensicutan® Care Lotion-Probe an .

Gratis-Probe anfordern

Sensicutan® CARE zur therapiebegleitenden Intensivpflege atopischer und allergischer Haut

Sensicutan Care natürliche Inhaltsstoffe

Sensicutan Intensivpflege

sehr trockene reizbare Haut, allergische Haut, Neurodermitis

Sensicutan® CARE beruhigt intensiv

Juckreiz Kratzen

Insbesondere sehr trockene und fettarme Haut neigt typischerweise zu Juckreiz und Spannungsgefühl. Durch intensive Hautpflege mit Sensicutan® Care Lipolotio kann dem Juckreiz langfristig vorgebeugt und das Spannungsgefühl vermindert werden. Zur sofortigen Linderung des Juckreizes kann Sensicutan® Arzneicreme direkt auf der juckenden Stelle angewendet werden. Hier erfahren Sie mehr über Sensicutan® Arzneicreme

Die besten Tipps gegen Juckreiz….

Sensicutan® CARE schützt intensiv

Sensicutan Care schütztBei übermäßig reizempfindlicher Haut ist meistens die Hautschutzbarriere gestört. Deshalb reagiert die Haut auf äußere Einflüsse wie z.B. Allergene, Insekten, Zusatzstoffe, Kälte sehr sensibel. Rötungen können erste Anzeichen einer allergischen Reaktion oder Entzündung sein. Die Rezeptur von Sensicutan® Care ist hypoallergen und speziell zur Pflege von zu Allergien neigender Haut entwickelt worden. Die intensive Pflegekraft der lipidreichen Sensicutan® Care Lotion unterstützt die Barriere- und Schutzfunktion der Haut effektiv und nachhaltig. Bei plötzlich auftretenden Ekzemen hilft Sensicutan® Arzneicreme…

Unsere Haut – ein faszinierendes Organ

Sensicutan® CARE pflegt intensiv

Neurodermitis Creme

Sehr trockene Haut und stellenweise auftretende extrem trockene, raue, rissige Hautareale an Händen, Armbeugen, Kniekehlen, Unterschenkeln, Füßen oder auch im Gesicht sind z.B. bei überempfindlicher Haut, Altershaut oder auch Neurodermitis typisch. Eine konsequente, intensive therapiebegleitende Hautpflege mit Sensicutan® Care Körperlotion kann den Alltag leichter machen und den Hautpflegezustand langfristig deutlich verbessern. Lesen Sie hier mehr über das Sensicutan® Therapiekonzept Behandlung und Pflege…

Wenn die Haut in Not gerät…

Für den ganzen Körper – Sensicutan® CARE pflegt die Haut intensiv und nachhaltig!

Sensicutan Care Körperlotion

Sensicutan® CARE Körperlotion 200 ml

Sensicutan® CARE Lipolotion:

Therapiebegleitende Körperpflege für reizempfindliche Haut.
Unterstützt den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und schützt vor Austrocknung.
Rückfettende und regenerierende W/O Körperlotion (30% Fettgehalt)

  • Reichhaltige Intensivpflege sehr trockener und fettarmer Haut (Ältere Haut, sehr empfindliche dünne Haut, überpflegte Haut, Neigung zu ekzematischer Haut an den Händen durch häufiges Händewaschen)

  • Hypoallergene Pflege für sehr empfindliche und zu Allergien neigende Haut (z.B. Überempfindlichkeit auf Kosmetika-Inhaltstoffe wie Mineralöle, Silikon, PEG, Parabene, Parfümstoffe, Waschmittel, Reinigungsmittel etc)

  • Klinisch getestete Pflege therapiebegleitend bei Neurodermitis (zur großflächigen Dauerpflege am ganzen Körper)

Anwendung:

Zur Intensivpflege für Erwachsene, Kinder, Babys* Sensicutan® CARE mehrmals täglich auf den gereinigten Körper, Arme und Beine auftragen und sanft einmassieren.

* Bei Babys nur an den betroffenen Stellen dünn auftragen

Bei akuten Ekzemen mit Entzündungsreaktionen, wie Juckreiz und Rötung sollte die Haut zunächst mit der Sensicutan® Creme behandelt werden bis die Haut abgeheilt ist. Mit dem Sensicutan® Behandlungskonzept stehen Ihnen Produkte zur Therapie und Pflege zur Verfügung, die in Abhängigkeit des aktuellen Hautzustandes angewendet werden können:

a) zur Therapie der kranken Haut Sensicutan® Creme
b) zur Pflege der gesunden Haut Sensicutan® CARE Lotion

Behandlungskonzept

Die Rezeptur besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen pflanzlicher Herkunft* und  und ist frei von synthetischen Mineralölen, Parabenen, Silikon und PEG (Polyethylenglykole). Alle Inhaltsstoffe sind VEGAN. 

Vegan

AQUA, TRIHEPTANOIN*, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL*, GLYCERIN*, POLYGLYCERYL-3 POLYRICINOLEATE*, LEVULINIC ACID*, GLYCERYL UNDECYLENATE*, ZINC STEARATE, MAGNESIUM SULFATE, SODIUM LEVULINATE*, BISABOLOL*, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL*, SODIUM HYDROXIDE, TOCOPHEROL*, ETHYL FERULATE*, LACTIC ACID, HUMULUS LUPULUS (HOPS) EXTRACT*.

Die Bestandteile der Rezeptur sind hypoallergen, das heißt sie besitzen ein sehr geringes oder bislang kein bekanntes Allergierisiko. Zudem wurde die Rezeptur am Atopiker** klinisch getestet. Es sind keine Unverträglichkeiten aufgetreten.

(**Ein Atopiker beschreibt eine Person, dessen Körper dazu neigt eine bestimmte Allergie eher zu entwickeln als andere Menschen)

  • TRIHEPTANOIN:  TRIHEPTANOIN ist ein schnellspreitendes Öl, seine Herkunft ist zu 100% pflanzlich. Die Ausgangsrohstoffe sind Rizinusöl und Rapsöl. Es wird durch die Veresterung von Glycerin mit Heptansäure hergestellt.
  • PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL = Mandelöl: PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL stammt aus den süßen Mandeln des Mandelbaumes. Es ist eines der wertvollsten Pflanzenöle in der Hautpflege, da es reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen ist. Mandelöl ist sehr gut verträglich, reizfrei und gut einziehend.
  • GLYCERIN: Glycerin ist ein pflanzlicher Rohstoff, welcher aus Rapsöl hergestellt wird. Glycerin ist ein Feuchthaltemittel das durch seine hygroskopische Wirkung die Haut befeuchtet und die Formulierung stabilisieren kann. Es ist Teil des Hydro-Lipid-Film der Haut und kann den transepidermalen Wasserverlust reduzieren.
  • POLYGLYCERYL-3 POLYRICINOLEATE: POLYGLYCERYL-3 POLYRICINOLEATE ist ein W/O Emulgator. Es handelt sich um einen Ester aus Polyglycerin und pflanzlichen Fettsäuren von Rizinusöl.
  • LEVULINIC ACID, SODIUM LEVULINATE: Lävulinsäure hat antibakterielle Eigenschaften und ist in Kombination mit Glycerin gut für die Feuchtigkeitsregulierung der Haut.
  • GLYCERYL UNDECYLENATE: GLYCERYL UNDECYLENATE ist ein Emollient mit ausgezeichneten Pflegeeigenschaften. Macht die Haut weich und geschmeidig und wirkt antibakteriell und hat pilzhemmende Eigenschaften.
  • ZINC STEARATE, MAGNESIUM SULFATE: ZINC STEARATE und MAGNESIUM SULFATE werden zur Stabilisierung des Emulgatorsystems eingesetzt. Darüber hinaus sind es noch Mineralstoffquellen, welche einen positiven Effekt auf die Hautdurchfeuchtung haben können und dadurch entzündungshemmend wirken können.
  • HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL = Sonnenblumenöl: HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL wird aus Sonnenblumen gewonnen. Durch den hohen Linolsäure-Gehalt und den relativ geringen Anteil an gesättigten Fettsäuren ist das Öl der Sonnenblume ein leichtes, nicht aufliegendes und mild pflegendes Öl.
  • BISABOLOL: BISABOLOL wird gewonnen aus dem Candéia Baum. Es ist ein geschätzter Pflegewirkstoff bei gestresster Haut, der nachgewiesenermaßen antiseptisch, beruhigend und entzündungshemmend wirkt.
  • TOCOPHEROL = Vitamin E: Antioxidativer Schutz. Macht freie Radikale unschädlich, beugt damit der Hautalterung vor. Vitamin E fördert die Zellteilung und die Hauterneuerung. Vitamin E stabilisiert diese wichtigen Eiweiße wie Kollagen, Keratin und Elastin in der Haut. Das beugt Falten und schlaffen Konturen vor. Vitamin E verbessert die Hautfeuchtigkeit, Elastizität und Spannkraft der Haut. Vitamin E stärkt die Hautbarriere.
  • ETHYL FERULATE: Antioxidativer Schutz. Ethyl Ferrulate ist ein natürliches, pflanzliches öllösliches Derivat der Ferulasäure. Ethyl Ferrulate hat UV A und UV B absorbierende Eigenschaften. Wirkt als Deodorant und schützt vor Radikal-induzierten Hautschädigungen. Ethyl Ferrulate reduziert Entzündungen und wirkt der Entstehung von Hautrötungen entgegen und wirkt antimikrobiell in kosmetischen Rezepturen. Macht die Haut geschmeidig.
  • HUMULUS LUPULUS (HOPS) EXTRACT = Hopfenextrakt: Antioxidativer Schutz. Hopfenextrakt wirkt auf der Haut wundpflegend und stimuliert hauteigene Collagenproduktion, optimal für trockene Haut.
  • LACTIC ACID = Milchsäure: Milchsäure reguliert den pH-Wert und wirkt feuchtigkeitsspendend auf der Haut.

Klinisch getestet sehr gut Dermatest Sensicutan Care

Sensicutan® Care atopische Dermatitis Körperlotion

Klinische Anwendungsstudie unter dermatologischer Kontrolle.

Das Testprodukt wurde über einen Zeitraum von vier Wochen von zehn Probanden (Kinder) und von zehn Erwachsenen zweimal täglich im Bereich des atopischen Ekzems angewendet. Es kam aus klinisch-dermatologischer Sicht zu keinerlei relevanten Hautreaktionen im Testareal, das Produkt wurde
sehr gut vertragen. Es wurden weder Intoleranzreaktionen im Sinne einer Irritation noch allergische Reaktionen (Kontaktdermatitis) festgestellt. Entsprechend liegt aus dermatologischer Sicht für das getestete Produkt kein hohes Irritations- und Sensibilisierungspotential bei bestimmungsgemäßem Gebrauch vor.

Klinische Anwendungsstudie unter dermatologischer Kontrolle und Bestimmung des transepidermalen Wasserverlustes

Das Testprodukt wurde über einen Zeitraum von vier Wochen von zehn erwachsenen Probanden zweimal täglich im Bereich des atopischen Ekzems angewendet. Die unter klinisch-dermatologischer und fachärztlicher Kontrolle durchgeführte Bestimmung des transepidermalen Wasserverlustes zeigte eine
Veränderung des transepidermalen Wasserverlustes von – 29,6 % im Testareal.

Klinische Anwendungsstudie unter dermatologischer Kontrolle und Bestimmung von Parametern des Hautzustandes durch ein dermatologisches Assessment

Das Testprodukt wurde über einen Zeitraum von vier Wochen von zehn erwachsenen Probanden zweimal täglich im Bereich des atopischen Ekzems angewendet. Die unter klinisch-dermatologischer und fachärztlicher Kontrolle durchgeführte Bestimmung von Parametern des Hautzustandes durch ein dermatologisches Assessment zeigte eine Veränderung des Parameters Trockenheit von – 45,4 %, des Parameters Schuppung von – 62,6 %,
des Parameters Rötung von – 66,6 % des Parameters Größe des Ekzems von – 51,3 % und des Parameters Lichenifikation von – 66,0 % im Testareal.

Klinische Anwendungsstudie unter dermatologischer Kontrolle und Bestimmung eines modifizierten SCORAD durch ein dermatologisches Assessment

Das Testprodukt wurde über einen Zeitraum von vier Wochen von zehn erwachsenen Probanden zweimal täglich im Bereich des atopischen Ekzems angewendet. Die unter klinisch-dermatologischer und fachärztlicher Kontrolle durchgeführte Bestimmung von Parametern des Hautzustandes durch ein dermatologisches Assessment zeigte eine Verbesserung des SCORAD von – 71,9 % im Testareal.

Endlich wieder eine schöne gepflegte Haut am ganzen Körper!

Sensciutan CARE Intensivpflege für den ganzen Körper

Sensicutan® CARE Körperlotion ist geeignet für die ganze Familie insbesondere für sehr empfindliche Haut bei Jung und Alt!

  • Sensicutan® CARE Körperlotion 200 ml,  PZN 17556641

Sensicutan® CARE Körperlotion ist in Apotheken oder Versandapotheken erhältlich. Falls nicht vorrätig, kann Sensicutan® CARE Körperlotion innerhalb weniger Stunden von Ihrer Apotheke vor Ort beim pharmazeutischen Großhandel besorgt werden.

Kaufen